Fanfahrten zu den Auswärtsspielen

„Und geh´n die Schalker auf die Reise…“

Zu allen Auswärtsspielen in der Bundesliga und im DFB-Pokal werden vom Schalker Fan-Club Verband Fan-Busse eingesetzt. Je nach Ziel und Anreisemöglichkeit geschieht dies auch zu weiteren Spielen. (Testspiele / Champions League / Europa League).

Zu beachten ist, dass ausschließlich die Busfahrt ohne Eintrittskarte beim SFCV gebucht werden kann. Eine Bestellung von Busfahrt und Eintrittskarte, wie es in der Vergangenheit möglich war, wird es auf Wunsch des FC Schalke 04 nicht mehr geben. Dies bedeutet, dass alle Interessenten vorab ihre Eintrittskarten direkt über den FC Schalke 04 oder ihren Fan-Club bestellen müssen, und erst im Anschluss die Busfahrt über den Fan-Club Verband. Allerdings dürfen auch Nichtmitglieder von Fanclubs oder des FC Schalke 04 die Busfahrt buchen.

Wir fahren generell vom Clubheim am Parkplatz P7 an der Veltins-Arena ab. Getränke können kostengünstig im Bus erworben werden.

Aktuelle Busfahrten in der Rückrunde

Reisende soll man nicht halten, auch keine Schalke Fans, deshalb rollt unser Bus weiter durch die Saison:

07.04.2018 Hamburger SV 37,00 €
  Abfahrt ist um 6.00 Uhr mit Stop auf St. Pauli am Millerntor (für diejenigen, die zur Fanfete und Reeperbahn möchten).  
22.04.2018 1.FC Köln 17,00 €
  Abfahrt ist um 13.00 Uhr  
05.05.2018 FC Augsburg 51,00 €
  Abfahrt für Frühaufsteher: 5.00 Uhr  


Das Clubheim am P7 hat 2 Stunden vor der Fahrt geöffnet.

Anmelden und Kontakt

Anmeldeformular für die angebotenen Fanfahrten:

Anmeldeformular Fanfahrten Saison 2016/17

Anmeldungen können per Mail oder mit dem Fanfahrtenformular an mail@sfcv.de gesendet werden.

Für Rückfragen steht Petra Ziehm unter der Rufnummer: 0209/361720-0 gerne zur Verfügung.

Beachtet die AGB für Fanfahrten!

Bitte beachten

Das Buchungsprozedere wird ab 01.01.2018 wie folgt geändert:

Ihr bekommt eine Vorabbestätigung per Mail, anschließend eine Rechnung und eine Reiseinformation mit der Personenzahl per Mail. Da die Busbegleiter eine Namensliste im Bus vorliegen haben, reicht es völlig aus, entweder die Rechnung oder die Reiseinformation vorzulegen, ersatzweise gerne auch per Handy oder Tablet.

Unsere Partner